PB-29 - Bios Logos Thailand

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

PB-29

Berichte
 
 

Durchblutungsstörung, kalte Füsse und Krämpfe

 
 
 

Erfahrungsbericht zur Behandlung in Thailand

Ich hatte immer eiskalte Füsse (Sommer und Winter) sowie häufige Krämpfe im Fuss und in den Waden!
Durch Behandlung der Füsse und spezielle Übungen sind die Beschwerden innerhalb von 4 Tagen verschwunden!
Bis heute - fast 1 Jahr danach - sind die Beschwerden nicht wieder aufgetreten!

Danke
Andreas

 
 

Heilen statt nur Behandeln!
           
Bios Logos Thailand sucht weltweit eine namhafte Universität, die bereit ist, die BILO-Methode an ihre Studenten weiterzugeben.
    
Helfen Sie uns, mehr Menschen ohne Medikamente und ohne Operationen zu heilen, als wir es alleine vermögen. Es könnte in ihrer Universität, in ihrer Stadt, in ihrem Land beginnen.
   
Kennen Sie jemanden oder sind Sie selber in einer Position, in der Sie mit uns die BILO-Methode verbreiten können, dann melden Sie sich bitte.

Unser Schreiben zur Kopie und Weiterleitung an alle medizinisch orientierten Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü