PB-24 - Bios Logos Thailand

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

PB-24

Berichte
 
 

Durchblutungsstörung und Knieprobleme

 
 
 

Hallo Rainer,

nun hat uns der Alltag wieder und wir sind fit dank Deiner Hilfe.

Nach den Behandlungen zeigt sich nun der Erfolg. Du hast uns gezeigt, daß man mit den täglichen speziellen Übungen den Körper in eine sehr gute Verfassung bringen kann. Die Kreislaufprobleme sind verschwunden und von der gewonnenen Energie profitiern wir jeden Tag. Unsere Nägel beginnen wieder zu wachsen. Dank Deiner Methode haben wir keinerlei Schmerzen an den Zehen, auch die Knie sind schmerzfrei, also eine neue
Lebensqualität.

Ich, Gerda, habe noch eine Beobachtung gemacht. Seit ich die Durchblutungsübungen mache, sind die immer wieder aufgetretenen blauen Flecken an den Armen verschwunden. Bin ich froh! Ich habe mir schon Sorgen gemacht. Die Ärzte wußten auch nicht, woher das kommt und was ich dagegen tun soll.

Wir denken gerne an die vielen interessanten und schweißtreibenden Stunden bei Euch. Nochmals herzlichen Dank an Dich und Dein gutes Team, besonders an Kiki und Lars.

Auf ein frohes Wiedersehen! Bis dahin beste Grüße und alles Gute von
Horst und Gerda

 
 

Heilen statt nur Behandeln!
           
Bios Logos Thailand sucht weltweit eine namhafte Universität, die bereit ist, die BILO-Methode an ihre Studenten weiterzugeben.
    
Helfen Sie uns, mehr Menschen ohne Medikamente und ohne Operationen zu heilen, als wir es alleine vermögen. Es könnte in ihrer Universität, in ihrer Stadt, in ihrem Land beginnen.
   
Kennen Sie jemanden oder sind Sie selber in einer Position, in der Sie mit uns die BILO-Methode verbreiten können, dann melden Sie sich bitte.

Unser Schreiben zur Kopie und Weiterleitung an alle medizinisch orientierten Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü